Erlebniswelt
Willkommen im Frühlings-Labyrinth
am Beispiel NordWestZentrum, Frankfurt

 

Frühlingsanfang … jedes Jahr das gleiche Thema … schon x-mal gehabt – nein, so aber noch nicht!

Unsere Aufgabe:
Setzt unserem Blumenfrühling eine dazu passende „Krone“ auf.

Unsere Idee:
Das der Frühling alljährlich mit Blumen begrüßt wird, ist eine Shopping Center Erwartung und sollte auch nicht gestrichen werden. Unerwartet haben wir dazu für das NordWestZentrum in Frankfurt erstmals in Deutschland „Das Frankfurter Frühlingslabyrinth“ erfunden. Ein „Irrgarten“ der überraschenden, der interaktiven und der rätselhaft spielerischen Art. Jeder Besucher konnte selbst ein Teil davon sein und am Ende seines Weges den Anfang des Frühlings in einem weißen Pavillon mit vielen bunten, lebhaft flatternden Schmetterlingen entdecken und begrüßen.

Der Erfolg:
Jung und alt, Klein und Groß, fast jeder Besucher ging darin auf Entdeckungstour. Eine Interaktion dieser Art und Weise prägt sich als sympathisches Erlebnis ein. Und Sympathie wiederum entscheidet, wohin Ihr Besucher das nächste Mal zum Bummeln und Einkaufen geht.