Erlebniswelt
Almabtrieb! Modeauftrieb! 
am Beispiel der Riem Arcaden, München

 

Mode will gesehen und begehrt werden. Aber auch ungewöhnlich an die Frau und an den Mann gebracht.

Unsere Aufgabe:
Inszeniert die neuste Mode so, dass sie „tierisch“ Lust aufs Tragen macht.

Unsere Idee:
Ein urbayrischer Almabtrieb mit festlich geschmücktem Fleckenvieh zur Präsentation der aufregend modischen Herbst- und Wintertrends. Elegante, chice „Heidis,“ flankiert von derb männlichen „Rudis“. Bei uns statt auf dem Catwalk auf dem Cowwalk. Eingekleidet mit allen Klischees des alpenländischen Drumherums.

Der Erfolg:
Aufmerksamkeit wie selten zuvor, Erinnerungswerte wie selten danach. Kaufimpulse und Frequenzverstärkung auf ganz, ganz andere Art.

Impressionen